«

»

Dez 03 2018

FAC U14 geht in Hartberg als Turniersieger hervor

Für die U14 des FAC ging es am Sonntag, den 2.12.2018 zum größten steirischen Hallenturnier nach Hartberg. In der Hartberghalle sicherten sich unsere Jungs nach hervorragenden Leistungen zunächst den Gruppensieg vor dem SK Fürstenfeld.

Folgend die Ergebnisse in der Gruppe B:

FAC – SV Güssing   3:1

Scheiblingkirchen – FAC   1:4

SK Fürstenfeld – FAC   1:2

Der Club/NSG Kirchschlag – FAC   2:4

Es folgten Platzierungsspiele und die Halbfinalpaarungen der vier Gruppensieger. Die Jungs vom FAC ließen keine Zweifel aufkommen und zogen nach einem 4:0 gegen den SV Leobendorf ins Finale ein. Währenddessen überraschte der ASK Klagenfurt im zweiten Halbfinale mit einem knappen Sieg gegen den SK Sturm Graz. Im entscheidenden Spiel um den Turniersieg gewann die U14 des FAC gegen den ASK Klagenfurt mit 3:1 und sicherte sich somit den ersten Hallentitel der noch jungen Wintersaison. An dieser Stelle möchte das Trainerteam ein großes Lob für den stets steigenden Kampfgeist wie auch den damit einhergegangenen Erfolg der Mannschaft aussprechen! Chapeau!

Halbfinale:

SV Leobendorf – FAC   0:4

SK Sturm Graz – ASK Klagenfurt   0:1

Finale:

FAC – ASK Klagenfurt   3:1

 

Anbei der Link zum Turnierverlauf: https://www.meinbezirk.at/hartberg-fuerstenfeld/c-sport/fac-holte-u14-sieg-nach-wien_a3076620#gallery=null

FAC-Jugend verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen